Allgemeine Geschäftsbedingungen übersetzen lassen

SPEZIALISIERTER ÜBERSETZER

Allgemeine Geschäftsbedingungen übersetzen lassen

Wollen Sie Ihr Geschäft ausbauen und in einem anderen Land tätig werden? Herzlichen Glückwunsch! Dies ist nicht nur ein Grund zur Freude, sondern auch für Allgemeine Geschäftsbedingungen in der richtigen Sprache. Das Kleingedruckte liest niemand gern, es ist aber sehr wichtig. Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten die Regeln, die für einen Vertrag gelten. Denken Sie an die Garantie-, Haftungs- oder Zahlungsbedingungen.

Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen übersetzen lassen? So funktioniert es!

Ihre Geschäftspartner und Kunden müssen Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstehen, also müssen Sie sie in der richtigen Sprache zur Verfügung stellen. Darüber hinaus muss die juristische Übersetzung den gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften des jeweiligen Landes entsprechen. Es ist nicht zwingend erforderlich, deutsche Allgemeine Geschäftsbedingungen in Deutschland zu haben, z. B. wenn Sie sicher sind, dass alle deutschen Kunden gute Englischkenntnisse haben. Es gibt jedoch Länder, in denen strengere Anforderungen gelten. In Quebec (Kanada) zum Beispiel ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass alle Verträge auf Französisch aufgestellt sind. In Frankreich gilt diese Anforderung nicht.

Sie sind nicht verpflichtet, ausländisches Recht anzuwenden. Aus rechtlicher Sicht ist es zulässig, die Übersetzung „nach deutschem Recht“ vorzunehmen. Auf diese Weise bleibt sie ein deutsches Rechtsdokument, ist aber für den richtigen Kunden verständlich.

Juristische Übersetzer kümmern sich um Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen sind nicht die einfachsten Texte. Sie stecken voller Rechtsbegriffe, bestimmter Schreibweisen und komplizierter Sachverhalte. Deshalb arbeiten wir mit qualifizierten juristischen Übersetzern zusammen. Diese leben in dem Land, in dem man die von Ihnen gewünschte Sprache für Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen spricht, und verfügen über mindestens fünf Jahre Erfahrung. Ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden nicht einfach wörtlich übersetzt, sondern passen zur Zielgruppe und zum Zweck Ihres Textes.

Unsere Übersetzer kennen das Rechtssystem und sind sich bewusst, dass ein kleiner Übersetzungsfehler ein großes Problem sein kann. Deshalb garantieren wir als Übersetzungsbüro Qualität, indem wir die Übersetzungen von zwei Augenpaaren überprüfen lassen.

Vorteile des zertifizierten Übersetzungsbüros Euro-Com für Allgemeine Geschäftsbedingungen

✓ Schnelle und zuverlässige Arbeitsweise
✓ Juristische Übersetzer mit Universitätsausbildung und mindestens fünf Jahren Berufserfahrung
✓ Juristische Eilübersetzungen möglich
✓ Das richtige Fachwissen, die richtige Qualität und das richtige Engagement

Nehmen Sie Kontakt zu spezialisierten juristischen Übersetzern auf

Juristische Übersetzer schenken Ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ihre ganze Aufmerksamkeit. Dank unserer Fachkenntnisse und Erfahrungen mit juristischen Übersetzungen erhalten Sie übersetzte Allgemeine Geschäftsbedingungen, die sich sehen lassen können. Blitzschnell ein Angebot erhalten, oder benötigen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns. Innerhalb von zwei Stunden wissen Sie genau, was Ihre Investition in übersetzte Allgemeine Geschäftsbedingungen bedeutet.

Bitte beachten Sie, dass die Übersetzung Ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht automatisch bedeutet, dass diese auch in dem Land, in dem Sie sie verwenden werden, rechtsgültig sind. Die Umwandlung in geltendes Recht ist nicht Bestandteil der Übersetzung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Lassen Sie Ihre Geschäftsbedingungen immer von einem Anwalt mit Kenntnis der lokalen Gesetzgebung prüfen.

Ja, ik wil graag gebeld worden